Inktober 2015-01

Mein erstes Mal, dass ich bei der Aktion Inktober teilnehme. Den Hinweis dazu bekam ich auf der Homepage der Sketchbook Skool. Vorzeichnung mit Bleistift, fertiggestellt mit Copic Multiliner. Schatten mit den Pitt Artist Pens von Faber-Castell. Ich muss definitiv noch an der Genauigkeit meiner Striche arbeiten. Schriften sahen bei mir auch schon schlimmer aus.

Kuba mit Freiraum Fotoreisen

Im März 2015 reiste ich mit Freiraum Fotoreisen durch Kuba und verbrachte in diesem widersprüchlichen Land vierzehn wundervolle aber auch anstrengende Tage. Peter Fischer und der einheimische Reiseführer Kevin zeigten uns viele verschiedene Facetten dieses karibischen Landes. Lärm und Trubel, Hitze und hohe Luftfeuchtigkeit, freundliche und stolze Menschen, auf hochglanz polierte Oldtimer und kaum fahrbare Rostlauben, Eselkarren, Fussgänger und Fahrradfahrer auf der Autobahn, neue Luxushotels und erbärmliche Absteigen, Strassenhunde in allen Zuständen und verhätschelte Haushunde, schöne Reitpferde und ausgemergelte Mähren, Armut und jugendlich mit Markenschuhen, frisch renovierte Häuser nebe

Fotoshooting Veloclub Dornach

Am 30.06.2015 durfte ich vom Veloclub Dornach Teamfotos machen. Das Shooting fand auf dem Gelände der Firma Velodächer in Dornach statt. Velodächer.ch ist der Sponsor des Clubs. Die Mitglieder des Clubs präsentierten sich in ihrem neues Dress. Da dies mein erstes Fotoshooting überhaupt war, holte ich mir tatkräftige Unterstützung von meinem Fotokollegen Dieter Küng. Er dirigierte die Radler und achtete darauf, dass alle im richtigen Moment in die Kamera schauten. Ohne seine wertvolle Hilfe wäre alles etwas komplizierter gewesen. Einige vom Veloclub Dornach aufgeschaltete Fotos von mir und Dieter Küng finden man hier.

Alles steht Kopf

Beim gestrigen Besuch des Films Alles steht Kopf im Kino Capitol in Basel bekam ich wohl einen der seltsamsten aber auch unterhaltsamsten Vorfilme zu sehen, den es wohl je gegeben hat. Anfänglich meinte ich, es sei der falsche Film eingelegt worden oder ich hätte mich im Kinosaal geirrt. Doch anstatt vieler Filmwerbungen wurde das Mini-Filmchen mit dem Titel Lava vorgeführt. Darin wird die Geschichte einer einsamen männlichen Lava-Insel erzählt, die sich nach einem weiblichen Gegenüber sehnt. Seine Geschichte erzählt er in einem eingänglichen Song mit dem Titel I lava you. Der unten verlinkte knapp sechsminütige Film zeigt nicht die gleich lange Version, wie sie im Kino gezeigt wird.

Neue Webseite im Aufbau

Lange lag meine Homepage foto-wyser.ch leider brach, wurde sehr selten aktualisiert oder war nicht mehr zu erreichen. Der Grund dafür war einfach. Ich war mit der Verwaltung meiner Homepage via Wordpress einfach überfordert. Mit Wordpress kann man sicherlich anhand vorgefertigter konstenloser oder auch konstenpflichtiger Templates beeindruckende Webseiten erstellen. Mit Wordpress ist die Erstellung eine eigenen Homepage bestimmt einfacher als mit anderen Programmen, doch man kann immer noch sehr viel falsch machen. Bei mir war das grösste Problem, dass die direkt bei Wordpress angepriesenen Plugins immer wieder Fehler verursachten. Immer wieder meldete mein Provider Cyon Malware auf meiner S

Search By Tags
Archive
Recent Posts
  • Facebook Social Icon
  • Flickr Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Pinterest Social Icon