#Postcrossing

February 7, 2016

Vor einigen Wochen habe ich begonnen, mich für Postcrossing zu interessieren. Die Idee dahinter ist, dass man an vorher unbekannte Personen in der ganzen Welt Postkarten oder Briefe schreibt und selber von fremden Menschen handgeschriebene Grüsse erhält. Die Sache funktioniert ganz einfach. Man registriert sich auf der der Webseite von Postcrossing mit seiner kompletten Postadresse. Anschliessend kann man auch noch einige Zeilen über sich schreiben und ein Profilfoto hochladen. Ist man bereit, eine Postkarte zu verschic

ken, klickt man auf "Send a postcard" und man erhält eine per zufällig ausgewählte Adresse aus der Kartei von Postcrossing. Anschliessend lädt man ein Foto der gewählten Postkarte hoch und verschickt diese an die angegebene Adresse. Vorher muss man noch einen Code auf die Karte schreiben, mit dem dann der Empfänger die Karte als angekommen registrieren kann.

 

Ich habe bisher sechs Karten verschickt (Japan, Russland, Deutschland, Weissrussland und USA), wobei eine sicherlich leider nicht angekommen ist (Russland). Zwei sind schon seit einer Ewigkeit unterwegs. Es ist natürlich auch möglich, dass der Empfänger sie noch nicht registriert hat. Erhalten habe ich ein Schreiben aus Finland, Frankreich und den Niederlanden.

Ich bemühe mich, möglichst oft eine Karte und den Briefumschlag dazu selber zu gestalten. Ein Beispiel dazu kann man hier anschauen.

 

 

 

 

Please reload

Recent Posts

February 7, 2016

November 26, 2015

October 18, 2015

Please reload

Archive
Please reload

Search By Tags
  • Facebook Social Icon
  • Flickr Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Pinterest Social Icon